Corona – Was sich in der Praxis ändert

CORONA -Änderungen im Praxisablauf – Bitte lesen!

Zur Zeit herrscht große Unsicherheit und Angst vor dem Corona-Virus.

Damit wir in diesen Krisenzeiten auch weiterhin für Sie zur Verfügung stehen können, haben wir uns entschlossen einen Maßnahmen-Katalog zu entwerfen, der ab sofort gilt:

  • Aus Sicherheitsgründen, damit nicht mehrere Personen im Wartebereich aufeinander treffen, können Sie / bitten wir Sie, wenn gewünscht / möglich in Ihrem Fahrzeug zu warten, bis wir Sie herein bitten.
  • Besitzer, die OHNE TERMIN erscheinen, müssen mit deutlich längeren Wartezeiten IN IHREM FAHRZEUG rechnen, damit wir auch hier den Aufenthalt mehrerer Personen im Wartebereich verhindern können.
    Bitte vereinbaren Sie IMMER vorher einen Termin – NUR per Telefon!!!
  • NOTFÄLLE bitte IMMER VORHER telefonisch
    oder AUSSERHALB DER SPRECHSTUNDEN per Mail ankündigen
    Bitte nicht einfach in der Praxis erscheinen, sie gefährden sich und andere!
  • Das Personal wird permanent mit Mundschutz und Handschuhen arbeiten. Dies dient Ihrem und unserem Schutz.
    Bitte tragen Sie beim Betreten der Praxis ebenfall einen Mundschutz. Dies dient auch Ihrem Schutz.
  • Solten Sie grippeähnliche Symptome haben, meiden Sie bitte einen Besuch in unserer Praxis und lassen Sie jemanden anderen für Sie den Besuch vornehmen.


Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften und nehmen Sie Rücksicht. 

Wir hoffen, dass diese Pandemie schnell vorüber geht und wir alle gesund bleiben.

Ihre Tierarztpraxis Heere



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.