Aktuelle Hinweise!

Nähere Informationen zur Audiometrie
finden Sie hier!



Herz-Atem-Monitoring

Das Herz-Atem-Monitoring ist Ihnen sicher aus zahlreichen Krankenhausserien bekannt. Es handelt sich um kleine bis große Computer-Monitore die die Vitalfunktionen des Patienten überwachen. In den Serien häufig durch hektisches Piepen und wild zuckende Kurven dargestellt.

Im wirklichen Leben gibt ein solches Gerät präzise Informationen über lebenswichtige Funktionen des Patienten wie etwa die Sauerstoffsättigung, den Puls, die Atmung, den CO2-Gehalt der Atemluft. Zusätzlich bietet es ein EKG, sodass Unregelmäßgkeiten im Herzschlag oder andere Herzprobleme sofort erkannt werden können.

Wir setzen ein solches modernes und speziell für die Tiermedizin entwickeltes Gerät bei den Narkosen oder zur Überwachung kritischer Patienten ein.
Es bietet uns die Möglichkeit bei Zwischenfällen noch schneller und zielgerichteter  zu reagieren.
Der Patient wird dadurch sicher überwacht, das Narkoserisiko sinkt.



© 2007 Tierarztpraxis Heere
Aktuelles | Das Praxisteam | Besondere Leistungen | Wegbeschreibung | Servicebereich | Impressum & DSGVO | Kontakt | Hunde- und Katzenfriseurin
Startseite